Header Image

                                        

Alfred Stadler

Das Leben hat mir das gegeben was ich bin.
Geboren am 16.05.1958 in Köflach/Stmk.
Wohnort - Grimmenstein.

Mit meiner Mutter habe ich als erstes gekocht.
Sie gab mir die Liebe zum Kochen und riet mir zu einer Kochlehre.

"Basis meiner Arbeit sind die langjährige Erfahrung als profesioneller Koch und meine Ausbildung inTCM"

Mein Motto: 
„Du sollst den Koch nicht vor dem Stuhlgang loben!“

Wegbegleiter

1986 Geburt meiner Tochter Gloria Marie Luise
1988 Geburt meiner Tochter Linda Simone
1990 Geburt meines Sohnes Attila Laurin
2010 Geburt meines Enkels Benjamin

Alfred* heimgegangen und Anna Stadler (Eltern)
Marlis Stadler Mathis (Mutter unserer gemeinsamen Kinder)
Roswitha, Walter und Michael Znuderl (Schwester, Schwager, Neffe)
alle Schafloser/innen
Werner Walch (Lehrherr)
Merner Matt (Koch)
Eduart Mitsche (Koch)
Peter Kienleitner (Koch)
Reinhard Gerer (Koch)
Eckard Witzigmann (Koch)
Heinz Winkler (Koch)
Roge Verge (Koch)
Engelbert Kaufmann (Koch)
Konrad Böhler (Polsterer)
Daniel Spörri (Künstler)
Felix*heimgegangen (Koch) und Martin Real (Koch)
Dietmar Hagen (Koch)
Herrn Kölbl *entschlafen (Koch)
Ernst*heimgegangen (Koch) und Heino Huber (Koch)
Angelika Prammstaller (erste Begegnung mit TCM)
Ilse Peter (Ernährungsberatung nach TCM)
Tobias Kindermann (energetischer Ernährungsberater)
Hubert Vetter (Bauer, Lehrmeister)
Florian Boesch (Opernsänger)
Karlheinz Helbock (Fischer)
Karl Malafa (Koch)
Susanne Peroutka (TCM Grundausbildnerin)
Alexander Ehlers (Koch)
John Krasser (Bäcker)
Isabella Mandl (Theatherwissenschaftlerin)
Kurt Grünwald* heimgegangen (Redakteur) 
Werner Meisinger (Redakteur)
Thomas Kloser (Bäcker)
Michael Hehle (Partyservice)
Martin Diem*heimgegangen (Biopinonier)
Michael Puntigam (energetischer Ernährungsberater)
Andreas Lichtblau, Susanne Wagner (Architekten)
Tenga Rinpoche *heimgegangen (Refuge Lama)
Chödje Lama Gawang Rinpoche (Teaching Lama)
Franz Schönhofer (Metzger)
Daniel Reidl (Koch)
Claude und Ina Dialosa (TCM Ausbilder)
Retus Wetter (Koch)
Ingomar Grabherr (Werbefachmann)
Michael Waidhofer (Betriebswirt)
Andrea Mutschlechner (Künstler)
Bertram Rohrenbacher (Webdesigner)
Elvira Faltermeier (Fotografie)
Vesna & John* heimgegangen (Künstler)
Günter Wagner (Friseur)
Ulli Hamburger* heimgegangen (Zahnarzt)
Romana Zöchling (Schneiderin)
Fred Minisk (Bauer)
Karli Hafner (Bäcker)
Sabine Rieder (Apothekerin)

Wolfgang Mitterlehner* heimgegangen (Taxler)
Angelika & Gabi Fetz (Unternehmer)

Marc Schweiger (Unternehmer)
Reinhard Aberer (Pädagoge)
Gerhard Knauder (Architekt)
Sabine (Felizia) Schunk (Inspiration)
Lama Nima (Nepal)
Alexander Wickl (Architekt)
Floh Hanatschek (Filmemacherin)
Rene van Osten (Wandlungskünstler)
Renata Prierer (Unternehmerin)
Michael Ungerböck (Unternehmer)
Die Mitarbeiter der Fa. Vollkraft

vielleicht kennen Sie den einen oder die andere?
-

Where to meet after death
"True friend ship transcends intimacy. Or alienation.
Between meeting or not meeting, there is no difference.
The plum tree fully blossomed the northern branch owns the hole spring.
Also the southern."

By Genro
Genro Seiun (* 22. November 1924 in Wien (eigentlich Herbert Koudela); † 28. November 2010 in Brunn am Gebirge) war Zen-Priester, Lehrer und Leiter des von ihm begründeten Bodhidharma Zendo in Wien. Die Zeit von 1948 bis 1979 verbrachte er im Ausland, überwiegend in den USA. 1979 kehrte er nach Wien zurück und blieb entgegen seiner ursprünglichen Absicht in Österreich.
aus Wikipedia

Login

Angemeldet bleiben